Zusatz-Info über Annalena Baerbock/Grüne

nach unten



Sie sagt selber:

  Ihre Versprecher und idiotische Unrichtigkeiten sind Legion:
  "Sie fahren mit gefanzerten Paarzeugen"
  "Das Ziel wird nicht umgesenst"
  "das Netz ist der Speicher"
  "Kobold" etc. pp.


Dazu meine ich:
Sie ist ganz einfach eine letztlich minderbemittelte Hochstaplerin.
Grün zum schämen! Sie kann nicht mal sprechen, hier: youtu.be/v8yxhlJUQBU
Vielleicht nicht mal von Teleprompter ablesen?
Und das repräsentiert Deutschland? Ja so sieht Deutschland unter der Ampel aus.
Und sie ist so dumm, dass es - wieder mal - quietscht.
Ihr Satz Egal was meine Wähler denken... musste von Vielen _erfolglos - umgedeutet werden.
Hier der Beleg von der Intelligenzklasse von Baerbock und den weiter entlarvenden Berichtigungsversuchen.


Hier die aktuell von der Staatsanwaltschaft untersuchte Selbstbedienung der Grünen

  Auch dieser ihrer Ausprüche zeugt von ihrem Stolz auf Unwissenheit:
  … wieso Stromspeicher, der Strom wird doch heute schon im Netz gespeichert.
  Das Netz fungiert als Speicher. Und das ist alles ausgerechnet.
  Ich habe irgendwie keine wirkliche Lust, mir gerade mit den politischen Akteuren,
  die das besser wissen, zu sagen, das kann nicht funktionieren

  Tatsache ist: Es gibt Pumpspeicherwerke - für nur ca. 1/1ooo des Bedarfs.
  Ein weiteres Beispiel ist ihr Argument Kobold… oder (satirisch) hier

  Danke: Hadmut Danisch und Tichys Einblick weisen auf Unstimmigkeiten in ihrer Vita hin:
  Irgend ein Studienabschluss oder gar Titel kann ihr nicht zugeschrieben werden.
  Sie "studierte" in Hamburg einen Lehrgang, der erst ein Jahr später entstand
  und verzichtete zuletzt (schriftlich) auf eine Abschlußarbeit.
   (... obwohl die Arbeit angeblich fast fertig war ? ...
   weil sie diese nicht abschreiben konnte / durfte ?
   Hinweise darauf gibt es.)

  Ihre Spuren von einer Uni in London bestehen aus einen undatierten Stück Papier.
  Genaueres - wie dessen Inhalt und Datum - darf nicht gefragt werden.
  Auch ihr übriger Lebenslauf enthält zahlreiche (10+) falsche Angaben Stand 05. Juni 2021.

Solche Figuren repräsentieren nun Deutschland unter Scholz/SPD.
Was der WEF mit ihrer Ernennung zum "Young Global Leader" beabsichtigt?
Klonosky (10.2.22) vermutet und begründet: schleichender Verfassungsputsch?

 
Was mir wichtig ist:
Fr. Baerbock sollte mal ihre Position zur Verfassung (dem GG), dem "Nürnberger Kodex" und dem von der Pharma-Industrie beabsichtigten Zwangskonsum von Impfstoffen erklären.
Es ist eine Überheblichkeit (Hybris) dem Bürger seine Gesundheit zu diktieren,
zum Beispiel durch eine Konsumpflicht für Impfstoffe der Pharmaindustrie.
Noch dazu, wenn
• die Impfung gegen eine Krankheit mit nur behaupteter,
• tatsächlich aber unrelevanter Mortalität ist,
• praktisch nicht wirkt,
• bisher nicht vor Ansteckung schützte,
• das Immunsystem gefährlich "modifiziert" und
• erhebliche Nebenwirkungen hat.

Das ist nur eine Bereicherung der Pharma-Industrie - oder deren Diktat?
Wegen der bekannten Nebenwirkungen, ist es ein Verbrechen wie Völkermord.
Genau deshalb kam es zum Nürnberger Kodex der zwingend beachtet werden muß.
Für mehr Informationen empfehle ich den übersichtlich aufgebauten Covid-Wegweiser
 

 
Allgemein bin ich sehr an Themen interessiert, die uns und unser Land betreffen,
die nicht unbedingt die Welt verbessern, sondern uns nützen.
        ... und ebenfalls ganz allgemein:
Nicht
an
Zuwanderung
interessiert.  ... auch nicht, wenn noch billigere Arbeitskräfte gewünscht werden.
        ... auch nicht, wenn dadurch das Weltklima gerettet wird.
        ... auch nicht, wenn dadurch angeblich ungeheures Leid vermieden wird,
        ... hier können die Forderer selber mit guten Beispiel vorangehen,
        ... ohne dem Geld Anderer !
 

 
Wenn Sie als Leser etwas wissen und diese Seite mit Hinweisen unterstützen wollen,
- dass nutzt allen anderen Besuchern -, dann tippen Sie einfach eine kurze Notiz als Email,
Sie können dem/der MdB auch auf Abgeordnetenwatch Fragen stellen.
Nebenbei: keine Antwort, ist auch dort eine Antwort!

Danke.


nach oben     zu anderen Kandidaten     zum hier genannten Kandidaten