Zusatz-Info zur MdB Katja Adler / FDP

nach unten

Sie macht keinerlei Aussagen zur erforderlichen Transparenz ihrer Politik.

Sie sagt selber:

  Persönlichkeitsrechte sind unveräußerlich. Die Freiheit jedes einzelnen ist unabdingbar.
  Berufsfreiheit, Meinungsfreiheit, Pressefreiheit oder Reisefreiheit sind nicht selbstverständlich.
  Freiheit ist nicht automatisch. Freiheit ist auch nicht leicht.
  Denn Freiheit bedeutet Verantwortung.
  Unsere Freiheits- und Persönlichkeitsrechte müssen stets gegenüber den
  Grundrechtseingriffen bewahrt und geschützt werden.

Dazu meine ich:

Zu Grundrechtseingriffen des Staates bzw. des Parlamentes darf es erst gar nicht kommen!
Und wenn, dann muss so ein Verhalten sanktioniert werden!

Auch die Sorge um die eigene Gesundheit darf nicht vom Staat erzwungen werden.
Auch nicht indirekt von einer Pharma-Industrie, die Politiker als Handlanger nutzt.
Man sollte beobachten, wie Grundrechtseingriffe bei Abstimmungen von diesem MdB beachtet werden.

Ich finde es höchst bedenklich, Transparenz in der Politik zu ignorieren.


 
Allgemein bin ich sehr an Themen interessiert, die unser Land betreffen
   und ebenfalls ganz allgemein:
Nicht
an
Zuwanderung
interessiert.  ... auch nicht, wenn noch billigere Arbeitskräfte gewünscht werden.
 

 
Wenn Sie als Leser etwas wissen und diese Seite mit Hinweisen unterstützen wollen,
- dass nutzt allen anderen Besuchern -, dann tippen Sie einfach eine kurze Notiz als Email,
Sie können der MdB auch auf Abgeordnetenwatch Fragen stellen.
Nebenbei: keine Antwort, ist auch eine Antwort!

Danke.

nach oben     zu anderen Kandidaten     zum hier genannten Kandidaten